Kommunalservice

Kommunalservice

Kommunalservice

Kommunalservice

Kommunalservice

Öffentlichen Auftraggebern, insbesondere Kommunen, bieten wir einen Kommunalservice an.

Dieser besteht aus zwei Säulen: zum einen in der rechtlichen Unterstützung in allen Fragen unserer Kompetenzbereiche, zum anderen in der Stärkung der Mitarbeiterkompetenzen durch Fortbildung.

Rechtsberatung

Die rechtsberatende Unterstützung funktioniert gleich einem ausgelagerten Rechtsamt und wird zu besonderen finanziellen Konditionen und Rahmenbedingungen angeboten. Das bietet den Mitarbeitern die Möglichkeit, bei auftretenden Problemen kurzfristig Rechtsberatung zur Lösungsfindung abrufen zu können.

Für die Beratung in den öffentlich-rechtlichen Fragestellungen arbeiten wir mit Spahn Uhl Schöneweiß – Kanzlei für Kommunalberatung, Freiburg, zusammen.

Für alle anderen außerhalb unserer Kompetenzbereiche liegenden Fragestellungen vermitteln wir Ihnen den richtigen Ansprechpartner.

Fortbildung

Mit der Mitarbeiterfortbildung wird die interne Kompetenz der Verwaltung gefördert. Regelmäßige Schulungen unterstützen die (gemeinschaftliche) Lösungsfindung und erleichtern den Mitarbeitern die Bearbeitung schwieriger Sachverhalte. Die Schulungen sind deshalb in der Regel als Workshop gestaltet. Damit einher geht eine aktive Mitarbeit aller Teilnehmer, was den Lernerfolg verstärkt. Bereits vor Seminarbeginn werden besondere Fragestellungen von den Mitarbeitern erbeten, die im Verlauf des Seminars erörtert werden.

Wir bieten Seminare zu allen Bereichen unserer Kompetenzfelder an. Die Schulungen werden entweder als Ganztags- oder Halbtagsseminare durchgeführt. Die Seminare finden vor Ort statt, so dass sich Reise- und Abwesenheitszeiten für die Teilnehmer und damit verbundene Kosten deutlich minimieren.

Die Mitarbeiter erhalten jeweils ein Skript und – soweit gewünscht – eine Teilnahmebestätigung.

Ansprechpartner:

RA Peter Creutz »